FAHRZEUGBEKLEBUNG

Mit einer auffälligen Fahrzeugbeschriftung erhöhen Sie auf einfachste Weise Ihren Bekanntheitsgrad. Schließlich wird Ihr Fahrzeug potentiellen Kunden in Ihrem Umkreis fast täglich präsentiert.

Wir bieten Ihnen professionelle Beschriftungen mit speziell hierfür entwickelten Folien. Diese zeichnen sich besonders durch lange Haltbarkeit und minimales Schrumpfverhalten aus.

Und damit es keine Überraschungen gibt, erstellen unsere hausinternen Grafiker vor der Beschriftung einen digitalen Entwurf. So können Sie sich im Vorfeld ein Bild machen, wie das Layout später aussehen wird. Gerne erhalten Sie von uns vorab entsprechende Folienmuster.

Auch vor außergewöhnlichen Projekten machen wir nicht Halt: LKWs, Rettungs- und Kommunalfahrzeuge, Anhänger, Boote...

Teil- und Vollverklebung

Eine Teilverklebung ist die optimale Ergänzung, um eine Fahrzeugbeschriftung noch auffälliger und einzigartiger zu gestalten.

Der Begriff Fahrzeugvollverklebung, auch engl. Car Wrapping genannt, bezeichnet die großflächige Montage von selbstklebender, hochelastischer und dehnfähiger Kunststofffolie auf der Außenhaut von Fahrzeugen.

Damit können Sie Ihrem Fahrzeug ein ­komplett neues Aussehen verleihen. Sie haben hierbei viele Gestaltungsmöglichkeiten, die mit einer Lackierung nicht zu erreichen oder um ein vielfaches teurer sind, z.B. Hochglanz, Matt, Metallic, Carbon- oder Leder­optik.

Und wenn wieder der Originalzustand gewünscht wird, lässt sich die Folie ohne großen Aufwand entfernen. Dies kann aus Gestaltungs-, Kennzeichnungs- oder Werbezwecken erfolgen.

Zusätzlich schützt die Folie den darunterliegenden Lack vor UV-Licht, kleinen Kratzern und einigen anderen alltäglichen Gefahren.

Digitaldruck

Hierdurch ergeben sich zahlreiche Designmöglichkeiten, die das verklebte Fahrzeug zu einer interessanten, beweglichen Werbefläche macht. Bei der Verlegung von bedruckten Folien verwenden wir ausschließlich gegossene Hochleistungsfolien.

Da die Drucktinten auf UV-Strahlung reagieren und verblassen, werden die Großformatdrucke mit einem speziellen Schutzlaminat (entweder Flüssig- oder Folien-Laminat) ausgestattet und bieten damit einen hohen Schutz vor mechanischer Belastung und UV-Strahlung.

Haltbarkeit

Die Haltbarkeit für die Folie wird abhängig vom Hersteller mit sieben Jahren und mehr angegeben. Wir empfehlen, die Folie nach ca. 5 Jahren wieder zu entfernen, da das UV-Licht der Sonne die Folie angreift und spröde werden lässt. Nach dieser Zeit wird es immer schwieriger, die Folie einfach und rückstandsfrei zu entfernen.

REFERENZEN